Noir Film Festival 2021

 banner_02_noir_city-18-web-2.jpg


banner_noir_film_festival-2021-2.jpg


Psychologische Verteidigung


Concorde Home Entertainment


Eddie Muller


Wenn es Nach wird in Paris


Film Noir Collection Koch Media GmbH


banner_der_film_noir_3.jpg


Verfasst von marlowe am 31. Mai 2021 - 12:30

 2021-Film-Noir-Noir-Film Festival-web1_0.jpg Vom 18. bis zum 22. August 2021 wird im tschechischen Český Šternberk zum neunten Mal das europäische Noir Film Festival stattfinden. Thematisch geht es u.a. um Filmwerke, die den in ethnischen oder kulturellen Unterschieden verwurzelten Rassismus aufs Korn nehmen, etwa Edward Dmytryks Kreuzverhör (USA 1947) oder Joseph L. Mankiewicz‘ Der Hass ist blind (USA 1950). Eine Werkschau von Filmen Ida Lupinos als Regisseurin ist ebenfalls ein Höhepunkt – neben The Hitch-Hiker (USA 1953) werden weitere Filme aus den Jahren 1949 bis 1951 gezeigt. Victor Mature, in den 40er Jahren in vielen hochwertigen Film Noirs vertreten, wird ebenso wie Bette Davis mit einer Retrospektive geehrt. In der Karriere von ersterem sticht H. Bruce Humberstones I Wake Up Screaming / Hot Spot (USA 1941) heraus, indessen letztere mit Beyond The Forest (USA 1949) vertreten sein wird. Alle Filme werden im Original mit tschechischen oder mit englischen Untertiteln aufgeführt. Damit ist der Besuch auch für internationale Freunde des Film Noirs und in Anbetracht der wunderbaren Örtlichkeit unbedingt zu empfehlen.

 

Neuen Kommentar schreiben

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.