Noir Film Festival 2020

 banner_02_noir_city-18-web-2.jpg


banner_noir_film_festival-2020-2.jpg


Psychologische Verteidigung


Concorde Home Entertainment


Eddie Muller


Wenn es Nach wird in Paris


Film Noir Collection Koch Media GmbH


banner_der_film_noir_3.jpg


Verfasst von marlowe am 24. März 2020 - 14:07

Noir Film Festival-2020-web.jpgVom 20. bis zum 23. August 2020 wird im tschechischen Křivoklát nahe Prag zum achten Mal in Folge das renommierte europäische Noir Film Festival stattfinden. Thematisch geht es u.a. um Filmwerke, die uns Liebende auf der Flucht vor ihrer eigenen Vergangenheit und vor dem Gesetz zeigen, wie etwa in Arthur Penns Neo Noir Bonnie und Clyde (USA 1967). Burt Lancaster, zu Beginn seiner Karriere in den späten 40er Jahren im Grunde alljährlich in einem klassischen Film Noir vertreten, wird ebenso wie auch Claire Trevor, die Queen of Noir, mit einer Retrospektive geehrt. Ersterer feierte mit seinem Leinwanddebüt in Robert Siodmaks Rächer der Unterwelt / Die Killer (USA 1946) den Durchbruch. Letztere blieb nicht zuletzt wegen ihrer Hauptrollen in Edward Dmytryks Murder, My Sweet (USA 1944) und in Robert Wise’s Born To Kill (USA 1947) bis heute unvergessen. Alle Filme werden im Original mit tschechischen oder aber mit englischen Untertiteln aufgeführt. Damit ist der Besuch auch für internationale Freunde des Film Noirs und in Anbetracht der wunderbaren Örtlichkeit unbedingt zu empfehlen.

 

Neuen Kommentar schreiben

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.