Noir Film Festival 2019

 

banner_02_noir_city-web-2.jpg


banner_noir_film_festival-2019 Kopie.jpg


Psychologische Verteidigung


Concorde Home Entertainment


Eddie Muller


Wenn es Nach wird in Paris


Film Noir Collection Koch Media GmbH


banner_der_film_noir_3.jpg


Verfasst von marlowe am 9. Juni 2019 - 0:18

2019-Film-Noir-Noir-Film Festival-web-02_0.jpgVom 22. bis zum 25. August 2019 wird im tschechischen Křivoklát nahe Prag erneut das beste europäische Noir Film Festival stattfinden. Thematisch geht es u.a. um Filmwerke, die einen riskanten, clever ausgetüftelten Raub in den Mittelpunkt stellen, wie etwa Stanley Kubricks Die Rechnung ging nicht auf / Killing (USA 1956). Alan Ladd, eine Ikone des klassischen Film Noirs, wird so wie seine bekannteste Filmpartnerin Veronica Lake mit einer Retrospektive geehrt. Folglich sieht man sie in Die Narbenhand  (USA 1942) und in Die blaue Dahlie (USA 1946) zusammen. Mit Blick auf die internationale Ausrichtung werden Film Noirs aus Japan eine Rolle spielen, vor allem mit Werken von Akira Kurosawa und Seijun Suzuki. Als Regisseur wird Fritz Lang eine eigene Sektion haben. Als Autor von Romanvorlagen geht es um Cornell Woolrich, zum Beispiel mit Robert Siodmaks Zeuge gesucht (USA 1944). Alle Filme werden im Original mit (tschechischen oder englischen) Untertiteln aufgeführt. Damit ist der Besuch auch für internationale Freunde des Film Noirs und in Anbetracht der wunderbaren Örtlichkeit ganz besonders zu empfehlen.

 

Neuen Kommentar schreiben

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.