Neuen Kommentar schreiben

banner_noir_film_festival-2018.jpg


Psychologische Verteidigung


Concorde Home Entertainment


Eddie Muller


Wenn es Nach wird in Paris


Film Noir Collection Koch Media GmbH


Brighton Rock


Hier klicken zur Blu-ray


banner_der_film_noir_3.jpg


Submitted by Gast (nicht überprüft) on 28. Dezember 2015 - 14:09

Permanenter Link

Ich kann dem Rezensenten nur beipflichten. Dassin hat hier ein Standardwerk des klassischen Noir vorgelegt, zwar ein Film der späteren klassischen Epoche, dennoch kein Abklatsch oder schlichter Epigone. Zwar bin ich der Ansicht, dass der Film vor amerikanischer Kulisse noch etwas wuchtiger hätte wirken können, aber Dassin trägt natürlich an den politischen Entwicklungen keine Schuld. So ist es gut, dass er den Film überhaupt hat drehen können und auch London hat seine trostlosen Ecken.

Viel Atmosphäre und gute Darsteller zeichnen den Film aus. Spannend im Sinne eines Thrillers ist er eher nicht, aber die Entwicklung eines dunklen Sogs ist vorhanden und hebt den Film so in die Reihen der luziden Noir-Stilisten. Dass das Ende trotzdem irgendwie unerwartet und wie ein Schlag ins Gesicht kommt, bezeugt weiterhin die große Meisterschaft von Jules Dassin.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.